• Kostenlosen Urlaub für Krebspatienten
  • Maler / Lackierer in Harlesiel gesucht
  • UKE-Hamburg – Prof. Bokemeyer im Gespräch mit “Auszeit für die Seele e.V.”
  • Dreharbeiten am UKE in Hamburg am 26.3.2021
  • 1.4.2021 Saisoneröffnung in Harlesiel

Kostenlosen Urlaub für Krebspatienten

www.AuszeitSeele.de Armut und Krebs gewinnen immer grössere Bedeutung. Krebspatienten werden nach 18 Monaten von den Krankenkassen ausgesteuert, ALG-II und Grundsicherung sind dann nicht mehr weit entfernt, für Urlaub bleibt dann oftmals kein Geld übrig. Unser Verein “Auszeit für die Seele e.V.” baut einen Vermittlungspool mit im Preis reduzierten oder komplett gespendeten Ferienwochen auf und hilft auch auf diese Art den an Krebs erkrankten Patienten. Service Telefon: 04464 – 869 9473…

Read More >>

Maler / Lackierer in Harlesiel gesucht

Unser als Schlafwohnwagen vorgesehener Wohnwagen (Dethleffs Einachser) ist aus Senden im Münsterland am Platz in Harlesiel angekommen und mit tatkräftiger Unterstützung unserer Camperfreunde aufgebaut worden. Jetzt muss er innen nur noch aufgepimpt werden. Was man aus älteren Wohnwagen alles machen kann wird hier gezeigt: https://www.facebook.com/groups/177678285959052 Es sind auch bereits zwei 90er und ein 140er Lattenroste vorhanden, eine 140er Matratze haben wir auch bereits neu angeschafft, die anderen sind bestellt. Vorhanden…

Read More >>

Dreharbeiten am UKE in Hamburg am 26.3.2021

Am Freitag waren wir in Hamburg am UKE um dort die Flieger Challenge vorzustellen. Der Kameramann Jerry Suen dokumentierte im Auftrage des Vereins alle Aktivitäten, wie z.B. den Aufbau des von den Segelfliegern des Hamburger Segelsportvereins aufgestellten Segelflugzeugs Prof.Dr. Dr.Bokemeyer stand pünktlich um 12 Uhr mit seinem Team der Onkologie und einer Vertreterin der Klinikleitung  für ein Interview mit Moderator Frank Brockbals zur Verfügung.           Ausführlicher…

Read More >>

Pressetermin zur Aktion Flieger fliegen gegen Krebs am 26.3.2021 in Hamburg

26.März 2021 12 – 13 Uhr am UKE in Hamburg Herr Prof. Göke, der UKE Vorstand, hat eine Freigabe für den Termin erteilt unter der Voraussetzung, dass die Abstände vor Ort gewahrt werden und durchgängig von allen Beteiligten ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen wird. Wie kommt ein komplettes Flugzeug auf das Klinikgelände des UKE in Hamburg ? Für die Rettungshubschrauber haben grosse Kliniken einen Landeplatz auf dem Klinikdach oder auf dem…

Read More >>

17.4.2021 Benefiz-Biker Tour in Würzburg

In Würzburg will Marco Klingert am 17.4.2021 eine Tour für uns fahren. Derzeit werden alle notwendigen Informationen über die wegen der Corona Pandemie verschärften rechtlichen Rahmenbedingungen eingeholt. Voraussichtlich wird die Teilnehmerzahl beschränkt werden müssen. Interessen können sich aber trotzdem schon unter auszeit2019@gmx.de bei uns melden.  

Read More >>

Pimp my Caravan

Ein sehr freundlicher Spender aus Bakholt in Niedersachsen hat uns einen grossen Wilk – Wohnwagen älteren Baujahres gespendet. Dieser stand jahrelang unter einem sehr grossen Schutzdach an einem privaten Angelgewässer in Bakholt und ist entsprechend gut erhalten. Wir werden diesen Wohnwagen in der nächsten Woche abholen und erst einmal in Esens auf einem Industrieparkplatz abstellen. Er muss selbstverständlich renoviert werden, ehe wir ihn auf einen Stellplatz stellen können. Für diese…

Read More >>

Uniklinikum Hamburg-Eppendorf unterstützt die Aktion Flieger fliegen gegen Krebs

Wie kommt ein ganzes Flugzeug vor den Eingang einer Klinik ? Rettungshubschrauber landen senkrecht, daher sind in vielen Kliniken die Landeplätze für die Rettungshubschrauber auf einem Klinikdach. Aber wie landet ein normales Flugzeug auf einem Klinikgelände ? Wir zeigen es Ihnen ! Herr Prof. Göke, der UKE Vorstand, hat eine Freigabe für den Termin erteilt unter der Voraussetzung, dass die Abstände vor Ort gewahrt werden und durchgängig von allen Beteiligten…

Read More >>

1.4.2021 Saisoneröffnung in Harlesiel

Am 1.4.2021 ist es wieder soweit. In Harlesiel beginnt die Campingsaison und wir können wieder unseren Campingplatz einrichten und Krebspatienten und ihren Familien eine kostenlose Ferienwoche ermöglichen. Das Foto zeigt, wie unser Platz aussehen könnte. Derzeitig planen wir die Aufstellung von 2 Wohnwagen, davon soll der eine als reiner Schlafwagen genutzt werden. Dazu natürlich ein Vorzelt mit Küche,   ein umlaufender Windschutz,  ein Gerätezelt usw.

Read More >>

Tragschrauber startet für die Aktion von Auszeit für die Seele

Zur bundesweiten Bewerbung des Vereinsprojektes “Kostenlose Ferienwochen für Krebspatienten” plant der Verein Auszeit für die Seele e.V. eine Flieger Challenge. Dabei soll das XXL Feuerwehrauto von Flugzeugen / Tragschraubern von Stadt zu Stadt geflogen werden. Der Vorteil des Lufttransports besteht auch darin, dass hier in der Luft grössere Distanzen in kürzerer Zeit überwunden werden können, ganz ohne Geschwindigkeitsbeschränkungen und Staus wie im Strassenverkehr. Der WDR wird den Start aufzeichnen, an…

Read More >>

Benefiz-Flieger von Nord – Süd und Ost – West !

Unsere Planung geht weiter. Von Aachen im Westen bis Frankfurt/Oder im Osten und von Flensburg im Norden bis München im Süden stehen wir mit onkologischen Kliniken,  Piloten, Luftsportvereinen, Flugschulen und Modellbauvereinen in Kontakt. Kontakte bestehen auch bereits nach Österreich /Zell am See) und Spanien (Malaga / Mallorca) Auch hier ist es wieder so, dass viele Piloten Krebserkrankungen aus der eigenen Familie kennen und schon deshalb dazu bereit sind unsere Projekt…

Read More >>
Scroll Up